Hasenhaus



Wir haben ein rund 60m² großes Hasen- Meerschweinchen- sowie Hühnerhaus errichtet. Hier haben es die Tierchen so richtig nett. Im Inneren befindet sich ein Gartenhaus mit rund 9m², alles natürlich Aus- und Einbruchsicher. Im Inneren des Geheges ist der Boden auf ca. 70cm Tiefe mit einem Drahtnetz ausgelegt, damit die kleinen Freunde nicht ausbüchsen können und die Hunde, sowie Marder oder Greifvögel keine Besuche abstatten können.

Unsere Hunde haben hier das tollste Live-Kino auf Erden. Mit Hilfe von "Speedy" (unser Hufschmid - Christian Hahn) erbauten wir in der zweiten Märzwoche einen Hügel samt Röhren, damit sich die kleinen Tierchen auch im Außenbereich gut verstecken können. Die Bilder könnt ihr weiter unten betrachten oder auch in der Gallerie.

Am Hasenhaus tatkräftig mitgearbeitet haben Christian "Speedy", Lehel Sholt und selbstverständlich unser Norbert!Danke für die Unterstützung.

 

Die Bewohner des Hauses:

Drei Kaninchen in schwarz weiß gestreift gehalten

Drei Meerschweinchen in weiß/braun - dunkel und hell

Viele Seidenhühner und dazugehörige Gockel

Namen der Hennen:

Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag

Name der Gockeln:

"Jeden Tag"

Die Bewacher des Hauses:

Biene (RIP 17.01.17), Spyke und Ben 



 

 

Wichtig! Die Schleuse immer ohne Hunde betreten, zuerst die eine Tür öffnen und von Innen verriegeln, dann die zweite Türe öffnen und verriegeln. Bitte besonders darauf achten, dass sich keiner der Hunde in der Schleuse befindet - sonst gibts Brösel im Gehege ;-))