Waschplatz und Solarium

Ist das Training einmal hart gewesen, ist das Pferd verschwitzt und es ist kalt, ist es oft mühsam mit Abschwitzdecken und Überwürfen, Stroh und Tüchern das Pferd wieder trocken zu bekommen. Mit dem Solarium geht das während der abschliessenden Pflege: Ihr Pferd entspannt, trocknet und geniesst die warmen Lichtstrahlen. Höhenverstellbar und mit einer Abschaltautomatik ausgestattet, erfüllt es alle Ansprüche.

 

Waschplatz im Rosengarten

Im Frühjahr und Sommer, nach Regentagen oder einfach so zur allgemeinen Pflege, Wasser tut Pferden immer wieder gut. darum haben wir am Hof einen Waschplatz mit fließendem Wasser. In der Stallgasse ist das Putzen der Pferde auch bei schlechtem Wetter möglich, bei Sonnenschein und trockener Witterung vor der Sattelkammer gegenüber Koppel I. 

Wers mit der Pflege und Fütterung der Pferde sehr genau nimmt ist auch immer wieder auf die Überprüfung des Gewichtes angewiesen. Eine große Pferdewaage gibt jederzeit Auskuft darüber wie schwer Ihr Pferd gerade ist.

 

 

 

 

 

 

Solarium

Unser Solarium erfreut jedes Pferd, vor allem nach geleisteter Arbeit, wenns draußen so richtig kalt ist tut es gut, wenn der große Liebling mal so richtig durchtrocknen kann.

Fraulis wissen wie gut Wärme tut ;-)


Diese Bild wurde uns von Barbara D. zur Verfügung gestellt, vielen Dank ;-)